„Schätzlisee“

Vorgestern marschierten Liebespflücks zum „Schätzlisee“
und staunten über hunderte lachsfarbene Seerosen.
Wir weilten dort einige Zeit, fotografierten und freuten uns
über diesen im Wald versteckten und verträumten Platz,
zu dem wir uns immer wieder mal begeben.
Wegen des langsam heran schleichenden Unwetters konnten wir
unsere Sonnenbrillen und „Dächlichappe“ einpacken.
Schliesslich tanzten wir bei strömendem Regen nach Hause, anstatt auf die Sonne zu warten
😉!

Seerosen lachsfarben

Romantischer See im Kanton Zuerich